Slider

Erdöl und Erdgas: Bevölkerung will Tempo beim Ausstieg

Die Schweizer Bevölkerung will die Schweiz zum klimafreundlichsten Land Europas machen und innert 20 Jahren aus den fossilen Energien aussteigen. Das zeigt die diesjährige Ausgabe der Univox-Umwelt-Befragung von gfs-zürich. Das Umweltbewusstsein blei...
weiterlesen

Univox Landwirtschaft 2018: Betriebe sollen konkurrenzfähiger werden

2018 führte gfs-zürich zum vierten Mal eine telefonische, repräsentative Bevölkerungsbefragung im Auftrag des Bundesamts für Landwirtschaft (BLW) durch. Die Schweizerinnen und Schweizer stehen grundsätzlich hinter der Schweizer Landwirtschaft. Die...
weiterlesen

Schweizer Bevölkerung registriert zunehmende Lärmbelastung

Zwei von drei Personen (66%) sind der Meinung, dass die Lärmbelastung in der Schweiz in den letzten 10 Jahren zugenommen hat. Knapp die Hälfte der Befragten (46%) stuft die Lärmbelastung als (sehr) hoch ein und knapp ein Viertel (23%) der Schweizerin...
weiterlesen

Wissen um den Klimawandel hält nur wenige vom Vielfliegen ab

Eine repräsentative Bevölkerungsbefragung im Auftrag der Schweizerischen Energie-Stiftung SES bringt zu Tage, dass über die Hälfte der Schweizer Bevölkerung in den letzten zwei Jahren mindestens einmal privat geflogen ist (56%). Nur knapp ein Viertel...
weiterlesen

Durchwachsener Wissensstand zur Säule 3a

Die repräsentative Umfrage "UBS-Vorsorgemonitor 2017" untersucht den Wissensstand der Schweizer Bevölkerung zur Säule 3a. Die Umfrageergebnisse zeigen, dass das Wissen im Bereich der Säule 3a durchwachsen ist. Beispielsweise haben nur 35 Prozent der ...
weiterlesen
Top