gfs-zürich sucht per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine/n

Data Analyst / Data Engineer (50 %)

Ihre Aufgaben: Sie…

  • unterstützen uns bei der Weiterentwicklung von internen Datenanalyse-Produkten und Visualisierungs-Tools in Python
  • koordinieren und unterstützen unter Anleitung der Projektleitung Umfragen und Forschungsprojekte von der Datenerhebung über die Datenanalyse bis zur Datenvisualisierung
  • programmieren Fragebogen mittels einer professionellen Befragungssoftware (NEBU) für telefonische computergestützte Befragungen (CATI), persönliche Befragungen (CAPI) und Online-Befragungen (CAWI)
  • kommunizieren mit internen (Projektleitenden, Forschungsassistierenden, Befragungsdienst) und externen Kundinnen und Kunden
  • erstellen Tabellen, Visualisierungen und weitere Analysen der durchgeführten Umfragen mittels Python

Ihre Kompetenzen: Sie…

  • verfügen über sehr gute Kenntnisse in Python; Insbesondere im Data-Wrangling mit pandas / numpy und der Visualisierung mit plotly / dash. Kenntnisse in Natural Language Processing und Machine Learning sind von Vorteil
  • verfügen zudem über gute Kenntnisse in Microsoft Office (PowerPoint, Word und Excel) und besitzen Grundlagenwissen im Web Development (HTML und CSS)
  • sehen das selbständige und effiziente Arbeiten als ausgeprägte persönliche Stärke
  • sind verantwortungsbewusst und gründlich bezüglich der Durchführung Ihrer Aufgaben
  • haben Interesse an wirtschaftlichen und sozialwissenschaftlichen Themen sowie an qualitativer und quantitativer Sozialforschung

Wir bieten Ihnen einen breiten Einblick in die Methoden der Markt- und Sozialforschung (CATI, CAPI, CAWI, Fokusgruppen, Produktetests etc.) in einem lebendigen Team mit flachen Hierarchien. Ihr Arbeitsort ist an zentraler Lage in Zürich (beim Schaffhauserplatz).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben und den üblichen Unterlagen bis spätestens 04. Dezember 2022 per E-Mail an:

Andrea Umbricht: andrea.umbricht@gfs-zh.ch

Gerne beantworten wir Ihnen allfällige Fragen (Telefon 044 360 40 27).

*****

Haben Sie Interesse an einer Stelle als Befragerin oder Befrager beim gfs-Befragungsdienst?

CATI – Mitarbeiter/Mitarbeiterin (computergestützte Telefoninterviews)

Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit mit Deutsch, Französisch oder Italienisch als Muttersprache. Bevorzugt sprechen Sie sogar fliessend mehrere Sprachen. Wir ermöglichen es Ihnen von zu Hause zu arbeiten; alles was Sie benötigen ist ein Breitband-Internetanschluss und eine Telefonleitung.

Face-to-Face / CAPI – Mitarbeiter/Mitarbeiterin (persönliche Interviews)

Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit und mobil. Ihr Arbeitsplatz ist vornehmlich draussen bei den Menschen auf der Strasse. Ihr Einsatzgebiet ist die nähere und weitere Umgebung Ihres Wohnortes. Sie arbeiteten gern selbstständig, bringen Deutsch, Französisch oder Italienisch als Muttersprache mit oder sprechen sogar fliessend mehrere Sprachen. CAPI – MitarbeiterInnen werden zusätzlich mit Samsung Tablets geschult.

Bitte melden Sie sich direkt beim gfs-Befragungsdienst:
https://www.gfs-bd.ch/formular