Quantitative Befragungen

Bei quantitativen Fragestellung geht es um das „Wie viel“: Wie viele Menschen in der Schweiz kennen unsere Dienstleistung? Wie viele unserer potentiellen Kundinnen und Kunden kennen unser Produkt? Wie viele unserer Kundinnen und Kunden empfehlen uns weiter? Wie viele unserer Leserinnen und Leser lesen alle Artikel unseres Magazins? Oder auch: Wie viele Personen mögen Rezept A besser als Rezept B?

Quantitative Studien zeichen sich grundsätzlich durch grosse Stichproben und eher stark strukturierte Fragebogen aus, deren Antworten ausgezählt und mit statistischen Methoden analysiert werden. Sie werden online, telefonisch oder schriftlich erhoben, in manchen Fällen ist auch face-to-face die passende Methode. Auch ein Methoden-Mix macht oft Sinn: Zum Beispiel das postalische Versenden von Einladungsbriefen mit QR-Code zur Onlineumfrage, auf Wunsch die Nachsendung eines Papierfragebogens und wenn nötig telefonisches Nachfassen.

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns: Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der Methode!

Jetzt anmelden:

November-Omnibus